Bundesland...
Sachthema...


Einladung zum Sommeliertag 2018


Am 29. Jänner 2018 ist es wieder soweit - der nächste Sommeliertag steht bevor!
Premiere: Die Sommelier Edition Familie vergrößert sich um Rosé und Schaumwein!
Und bereits am 28.01.2018 können beim Come-together selbst mitgebrachte Weine verkostet und diskutiert werden.


Einladung zum Sommeliertag 2018
Guillermo Cruz, Fotocredit: www.friendsofglass.com


Folgendes steht auf dem Programm:

28.01.2018:

ab 17:00:

  • Riddling Session im Weingut Bründlmayer, Ziegelofengasse 16, 3550 Langenlois.
  • Danach Bring Your Own im Loisium Wine & Spa Resorts - gemütliches Come together mit eigenen Weinen.

 

29.01.2018:

10:00 - 10:30:

  • Begrüßung / Intro / Interna / News Vorstand Sommelier Union – Annemarie Foidl

10:30 - 11:00:

  • Vorstellung neuer Jahrgang Domäne Wachau Neuburger und Johanneshof Reinisch St. Laurent – Roman Horvath MW & Michael Reinisch

11:00 - 12:30:

  • Österreichischer Winzersekt und seine internationalen Konkurrenten – Andreas Wickhoff MW

12:30 - 14:00:

  • Mittagessen

14:00 - 15:00 Uhr:

  • Die Welt der Rosés, Georg Prieler, Weingut Prieler inklusive Präsentation Rosé 2017 Sommelier Edition. Rosé - eine Welt für sich. Georg Prieler, ausgezeichnet mit seinem Rosé und unser Partner für den Sommelier Edtion Blaufränkisch Rosé entführt uns in seine Rosé-Welt und zeigt uns das Potential dieser unterschätzen Weinstilistik!

15:00 - 15:30:

  • Kaffeepause

15:30 - 17:00:

  • Sommelier at Work – Guillermo Cruz, Restaurant Mugaritz, San Sebastian
    Guillermo Cruz - Teilnehmer der Sommelier Europameisterschaft in Wien - berichtet von seinem weltweit einzigartigen Umgang mit Wein und seinem Weg, Weine zu empfehlen.

Andreas Wickhoff, MW:

"Der österreichische Winzersekt hat in den vergangenen Jahren für Furore gesorgt. Seit über 40 Jahren produzieren unsere Winzer Hauersekt und es scheint, dass das Interesse und die Qualität nach wie vor wachsen.
Champagne, die wahrscheinlich stärkste Weinmarke und gleichzeitig auch begehrteste Herkunftsbezeichnung der Welt, genießt nach wie vor höchsten Ruhm, sowohl in Weinkennerkreisen als auch bei Novizen. In den vergangenen Jahren sorgten jedoch auch feinste Schaumweine aus anderen interessanten Weinbauregionen der Welt für Furore.
Kommen die besten prickelnden Weine auf unserem Globus nach wie vor aus der Champagne, oder hat die globale Konkurrenz durchwegs qualitativ aufgeschlossen?
Mit dieser Verkostung wollen wir einige hochwertige Champagner und andere Schaumweine, die nach traditioneller Methode hergestellt wurden, österreichischen Winzersekten in einer Blindprobe gegenüberstellen! Gleichzeitig werden die neuen Sekte für die Sommelier Edition aus dem Hause Bründlmayer vorgestellt. Prickelnder Genuss auf höchstem Niveau und brisante Ergebnisse sind garantiert!"

Wir freuen uns auf Eure Anmeldung (bitte bis spätestens 15.01.2018).

Hier geht's zum Formular für ein vergünstigtes Zimmer im LOISIUM.

Beginn: 28.01.2018 17:00
Ende: 29.01.2018 (17:00)
ganztägige Veranstaltung
Veranstaltungsort:

LOISIUM Wine & Spa Resorts Langenlois